de-DEfr-FR
Conditions d'utilisation
  1. DATENSCHUTZ

Der Schutz der Privatsphäre und namentlich der Datenschutz sind Swiss Streethockey wichtig. Daher ist Swiss Streethockey bestrebt, sorgfältig mit allen erhobenen Daten umzugehen und beachtet bei der Erhebung und Sammlung von Daten die Bestimmungen der anwendbaren Datenschutzvorschriften, insbesondere des Schweizerischen Datenschutzgesetzes.

Für die Datenbearbeitung auf dieser Website ist verantwortlich:

Swiss Streethockey Association
Mail: sekretariat@swiss-streethockey.ch

  1. PERSONENDATEN

Personendaten (Daten, die sich auf eine bestimmbare Person beziehen wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum etc.) werden erhoben, falls sie zur Erbringung einer der folgenden personenspezifischen Dienstleistung notwendig sind:

    1. Newsletter

Werden Newsletter von Swiss Streethockey abonniert, gilt die Bestellung des jeweiligen Newsletters als Einwilligung, dass die im Zuge der Registrierung eingegebenen Daten von Swiss Streethockey verarbeitet werden dürfen. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt. Die Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden, wodurch der entsprechende Newsletter abbestellt wird. Der Widerruf bzw. die Abbestellung kann durch Klicken auf den Abmeldelink, der sich jeweils am Ende des entsprechenden Newsletters befindet, oder durch Senden einer entsprechenden Mitteilung an sekretariat@swiss-streetockey.ch erfolgen. Nach erfolgtem Widerruf bzw. erfolgter Abbestellung wird der Newsletter nicht mehr versendet. Die Rechtmässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bis zum Widerruf wird jedoch durch den Widerruf nicht berührt.

    1. Dienstleistungen

Neben dem Newsletter-Angebot erbringt Swiss Streethockey über seine Website (bspw. www.swiss-streethockey.ch) weitere Dienstleistungen, die einer Erhebung von Personendaten bedürfen, wie das Anmelden an angebotene Kurse oder das Teilnehmen an Wettbewerben oder Events. Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmenden damit einverstanden, dass die im Zuge der Registrierung angegebenen Daten von Swiss Streethockey zu Planungs-, Verwaltungs- und Analysezwecken verarbeitet werden.

Die hierzu erhobenen Personendaten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Pflicht hierzu. Ausgenommen hiervon sind Daten, welche für eine Dienstleistung erhoben werden, die nicht von Swiss Streethockey selber erbracht, sondern nur vermittelt wird (z.B. Kurs- oder Veranstaltungsanmeldungen). Diese Daten werden an die ausführenden Partner weitergeleitet, welche auf der Website von Swiss Streethockey benannt sind. Der weitere Schutz solcher Daten obliegt nicht Swiss Streethockey, sondern dem betreffenden Dritten.

BEARBEITUNG VON DATEN DURCH AUFTRAGSBEARBEITER UND VERTRAGSPARTNER

Um qualitativ hochwertige Leistungen zu erbringen, können einige der erhobenen Daten von Auftragsbearbeitern und Vertragspartnern von Swiss Streethockey bearbeitet werden. Dies kann insbesondere in Bezug auf das Hosting und/oder die Wartung der Websites / Applikationen und der Datenhaltung der Fall sein. Gegebenenfalls sorgen wir dafür, dass diese Dritten einen angemessenen Datenschutz gewährleisten.

  1. COOKIES

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Diese Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. In den folgenden Bereichen setzen wir Cookies ein:

    1. Technisch notwendige Cookies

Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. Mit den Cookies werden dabei unter anderem auch personenbezogene Daten gespeichert und übermittelt.

Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung unserer Websites und Apps für die Nutzer zu vereinfachen. Einige Websites und Apps können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden.

Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

Der einwandfreie Betrieb und die nutzerfreundliche Gestaltung unserer Websites und Apps stellt ein berechtigtes Interesse dar.

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben die Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen im Internetbrowser kann die Übertragung von Cookies deaktiviert oder einschränkt werden. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Websites oder Apps deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle deren Funktionen vollumfänglich genutzt werden.

    1. Analyse Nutzerverhalten

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Websites und Apps nutzen wir darüber hinaus die Webanalysedienste Google Analytics, die eine Analyse des Surfverhaltens der Nutzer mittels Einsatz von Cookies ermöglichen.

Anbieter von Google Analytics ist Google Inc., ein Unternehmen der Holding-Gesellschaft Alphabet Inc., mit Sitz in den USA. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser durch den Einsatz von Cookies übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Gemäss Google Inc. wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht.

Die in diesem Zusammenhang gewonnen Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Internetseiten auszuwerten. Mittels dieser Auswertung können wir die Qualität unserer Websites und Apps wie auch deren Inhalte verbessern. Zudem erfahren wir dadurch, wie die Websites und Apps genutzt werden, wodurch wir unsere Angebote optimieren können. Die Qualitätssteigerung unserer Websites und Apps, die Verbesserung der dort präsentierten Inhalte und die Optimierung unserer Angebote stellen ein berechtigtes Interesse dar.

Weitere Informationen über den genutzten Webanalyse-Dienst sind auf der Internetseite von Google Analytics auffindbar. Eine Anleitung, wie die Verarbeitung von Daten durch den Webanalyse-Dienst verhindert werden kann, ist unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de> zu finden.

Die Bearbeitung von Personendaten durch den Dienstleister erfolgt in Verantwortung des Dienstleisters nach dessen Datenschutzbestimmungen. Uns teilt der Dienstleiser lediglich mit, wie unsere jeweilige Website oder App genutzt wird, ohne dass er konkrete Angaben zu der Persönlichkeit einzelner Nutzer vornimmt.

Auf den Websites von Swiss Streethockey können nebst Personendaten auch Trackingdaten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert werden. Aus diesen Daten werden anonyme Nutzungsprofile und Statistiken erstellt. Die Nutzer werden dabei nicht identifiziert.

  1. SOCIAL MEDIA PLUGINS

Wir setzen derzeit folgende Social Media Plugins ein:

Facebook

Instagram

Google

Youtube

Twitter

Dabei werden mit Hilfe eines Buttons personenbezogene Daten an den jeweiligen Plugin-Anbieter übermittelt und dort gespeichert.

Der jeweilige Plugin-Anbieter speichert die über eine Person erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Betroffenen Personen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei sie sich zur Ausübung dieses Rechts an den jeweiligen Plugin-Anbieter wenden müssen.

Über die Plugins bieten wir einer Person die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für den Nutzer interessanter ausgestalten können. Dies stellt ein berechtigtes Interesse dar.

Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob eine betroffene Person ein Konto bei dem Plugin-Anbieter besitzt und dort eingeloggt ist. Wenn jemand bei einem Plugin-Anbieter eingeloggt ist, werden seine bei uns erhobenen Daten direkt dem entsprechenden Konto, das beim Plugin-Anbieter besteht, zugeordnet. Bei US-amerikanischen Anbietern findet eine Übermittlung in die USA statt; diese haben sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen:

www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung und der Verarbeitung der Daten sind unter den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter erhältlich. Dort können auch weitere Informationen zu den Rechten und Einstellungsmöglichkeiten hinsichtlich des Schutzes der Privatsphäre eingesehen werden:

  1. WEITERE RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN

Jede Person kann sowohl Auskunft über die über sie erhobenen Daten als auch deren Berichtigung oder Löschung verlangen (E-Mail an:sekretariat@swiss-streethockey.ch). Gesetzliche Aufbewahrungspflichten bleiben vorbehalten. Allfällig erteilte Einwilligungen in eine Datenverarbeitung können widerrufen werden, wobei die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Bearbeitung durch den Widerruf nicht berührt wird. Die Personendaten werden sorgfältig aufbewahrt und nach dem Stand der Technik vor dem Zugriff Dritter geschützt. Swiss Streethockey kann jedoch nicht garantieren, dass Unbefugte sich rechtswidrig Zugriff auf das Datensystem verschaffen.

  1. ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Swiss Streethockey behält sich das Recht vor, die vorliegende Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, ohne Sie explizit darüber zu informieren. Sie sind somit für die regelmässige Überprüfung dieser Erklärung verantwortlich. Benutzen Sie diese Website nach der Einführung etwaiger Änderungen weiter, ist dies gleichbedeutend mit Ihrer Zustimmung zu diesen Änderungen.

 

soap2day